Arbeitseinsatz 2022

Hervorgehoben

Der Geflügelzuchtverein „GZV Hüttenberg 1927 e.V.“ lädt seine Mitglieder zum 1. gemeinsamen Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände, Berliner Straße 3, Hüttenberg-Hochelheim ein.

– Samstag, den 11 Juni, ab 9:00 Uhr –

  • Im Keller sind Aufräum- und Sanierungsarbeiten (Wandputz) notwendig.
  • Die Teicheinfassung bedarf einer Reinigung.
  • Das Vereinsgelände benötigt gärtnerische Pflege, wie Mähen, Jäten und Rückschnitt.

Der Vorstand bitte seine Mitglieder um rege und tatkräftige Unterstützung gemäß dem Motto

„Viele Hände machen der Arbeit schnell ein Ende“

und würde sich über zahlreiche Teilnehmer freuen.

Der Vorstand

Impfungen 2022

Für jeden Züchter, auch für die Hobbyzüchter, besteht eine vom Gesetzgeber (GflSalmoV) vorgeschriebene Impfpflicht.

Ein Nachweis ist vom Züchter über die Durchführung und der Regelmäßigkeit zu führen.

Um die ausreichende Immunität für Geflügel zu erreichen, muss ab sofort alle 12 Wochen die Impfung wiederholt werden. Nachzulesen in den einschlägigen Medienportale wie zum Beispiel auf der Seite der STIKo – Friedrich-Löffler-Institut Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit.

Sollte Ihr einmal verhindert sein, kümmert Euch bitte frühzeitig um einen Züchter, der den Lebendimpfstoff für Eure Tiere gegebenenfalls entgegen nehmen kann.

Aktuell haben wir nachstehende Impftermine für die Newcastle Disease Krankheit (kurz ND). Die Impfungen finden im Vereinsheim in der Berliner Straße 3 statt.

  • Mittwoch, 09. Februar von 16.00 Uhr – 16.30 Uhr
  • Mittwoch, 4. Mai von 17.00 Uhr – 17.30 Uhr
  • Mittwoch, 27. Juli von 17.00 Uhr – 17.30 Uhr
  • Mittwoch, 19. Oktober von 17.00 Uhr- 17.30 Uhr

Für jeden Züchter fällt eine einmalige Gebühr von 10,00 € an.