Der Geflügelzuchtverein

Impfungen

Impfungen

An alle Züchter.

Für jeden Züchter, auch für die Hobbyzüchter, besteht eine vom Gesetzgeber (GflSalmoV) vorgeschriebene Impfpflicht.

Ein Nachweis ist vom Züchter über die Durchführung und der Regelmäßigkeit zu führen.

Um die ausreichende Immunität für Geflügel zu erreichen, muss ab sofort alle 6 Wochen die Impfung wiederholt werden. Nachzulesen in den einschlägigen Medienportale wie zum Beispiel auf der Seite der STIKo – Friedrich-Löffler-Institut Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit.

Die Termine der Impfungen können Ihr auf der Webseite im Menu – Termin einsehen. Sollte Ihr  einmal verhindert sein, kümmert Euch bitte frühzeitig um einen Züchter, der den Lebendimpfstoff für Eure Tiere gegebenenfalls entgegen nehmen kann.

 

Euer Vorstand